Auf geht`s nach Deutschland!

22.10.2015

Auf geht` nach Deutschland!

Die letzten 5000 km und 6 Stunden bis nach Frankfurt vergingen wie im im Fluge...:)


Auch unsere Surfbretter haben den Weg gut überstanden.


Guten Morgen Deutschland! 

Was macht man, wenn man die letzten 16 Monate nicht in Deutschland war..?!
Man kauft erstmal den Supermarkt leer:
Salami-Sticks
Leberkäsbrötchen
Schokolade
Bier
Sekt.....
und wundert sich, dass alle um einen herum deutsch sprechen :)


Dann ging es mit dem ICE Richtung Plessa.


Bei einem kurzen Stopp in Leipzig überraschte uns Susi.


Dann kam die letzte Etappe unserer Reise:
In Riesa warteten wir auf unsere letzte Bahn, die uns nach Plessa bringen sollte.


Dort wurden wir schon freudig erwartet.










Einzig Maries Mama durfte noch nix von unserer Heimreise erfahren.
Das sollte eine Überraschung werden zum 50. Geburtstag in Berlin.
( Sie war immer noch im Glauben, dass wir im australischen Busch umherirren)


Zurück in Berlin!


Am 27.10 machten wir uns auf den Weg nach Berlin. Und Ina war bis dato ahnungslos und erzählte jedem unsere australischen Geschichten, die wir ihr per Whats-App zu kamen ließen.


Überraschung geglückt:)


Eigentlich plante wir einige Tage in Berlin zu bleiben,
aber Marie hatte sich schon während unserem Dubai- Aufenthalts eine schwere Mittelohrentzündung zugezogen, die nicht verheilen wollte und die Ärzte entschieden sie für ein paar Tage stationär zu behandeln. So mussten wir bereits am nächsten Tag wieder abreisen und nach Riesa ins Krankenhaus fahren.

Aber Berlin wir kommen wieder!















Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Happy New Year Dubai

Patong Beach

Inseltour und buddhistische Segnung

Visa Check

Es geht los!

Booking.com