Bay of Plenty/ Ohope (222 km)


Im Hintergrund der Lake Taupo


Der Lake Taupo ist Neuseelands größter See. 
Der 606 km² große See liegt im Krater eines Vulkans, der vor über 300 000 Jahren das erste Mal ausbrach und ist die Hauptattraktion Taupos.



Nach einem sonnigen Frühstück und nachdem wir uns von Ellen und Eckhard verabschiedet hatten, machten wir uns auf den Weg in die Bay of Plenty. 

Unser erster Anlaufziel war Ohope.

Am Straßenrand noch schnell ein paar Orangen gekauft.

Ohope besitzt geradezu perfekte Strände zum Faulenzen und Sonnenbaden.

Kartoffeln schälen



Heute wurden wir zum Ersten mal von einem Doc-Ranger, aufgrund unseren Self-contained- Zertifikat kontrolliert. 
Die meisten kostenfreien Campingplätze stehen nur in Verbindung mit diesem Zertifikat kostenlos zur Verfügung.

Gut, das wir etwas vorzuweisen hatten! :)





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Happy New Year Dubai

Patong Beach

Inseltour und buddhistische Segnung

Visa Check

Es geht los!

Booking.com